Zum Inhalt

Eierlikörmuffins

2 Eier

125 g Butter oder Margarine

100 g Zucker

125 g Mehl

½ Päckchen Backpulver

125 ml Eierlikör

2 EL Schokoladenraspel

Alle Zutaten miteinander gut verrühren, die Muffinform mit Papierförmchen auskleiden und diese zu 2/3tel mit Teig füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15 bis 20 Minuten backen. Wer möchte, kann etwas Puderzucker und Eierlikör vermischen und die ausgekühlten Muffins damit bestreichen.

Folge mir:
Veröffentlicht inAllgemein