Zum Inhalt

Dr. med. Tanner Scott – More Sexy Side Effects

Seit Leon Carter und Gene Wildmann die Klinik verlassen haben, ist Dr. Tanner Scott Leiter der Notaufnahme.
Tanners Frau starb bei der Geburt der gemeinsamen Tochter, weswegen er zusätzlich zu seiner Arbeit an der Klinik seine Rolle als alleinerziehender Vater stemmen muss. Ein spontaner, etwas unfreiwilliger Clubbesuch mit Carter und Wildman bringt ihn durcheinander. Die Frauen im Club interessieren ihn nicht. Aber er spürt, dass ihm doch etwas fehlt.

Die Frau, die ihn schließlich in ihren Bann zieht, sitzt am anderen Ende der Leitung – als Mitarbeiterin einer Sexhotline. Als der Kontakt unerwartet abbricht, muss er sich entscheiden: Soll er sie vergessen? Oder, allen Hürden zum Trotz, nach ihr suchen?


Erhältlich bei Amazon und KindleUnlimited.

Rezension (Auszug)

„Ich hab schon was von der Autorin gelesen, aber das hier ist der absolute Hammer. Ein sehr schönes Buch, obwohl ich gespannt bin, was da noch kommen soll. Denn es ist ja der erste Teil. Wobei ich sagen würde, er ist eigentlich abgeschlossen. Ich lasse mich mal überraschen und gebe eine ganz klare Leseempfehlung!“ (Maria Heine am 13.8.2018)

Veröffentlicht inEbba Gensch