Zum Inhalt

Kategorie: Vampirische Zeiten

VAMPIR

Nach einem halben Jahrtausend hat sich eine gewisse Routine eingestellt:
Durch die Stadt schleichen, auf Beute lauern, die Beute kriegen.

Vampiralltag eben.

Eines Nachts liegt Damian in einem Theater auf der Lauer und erlebt dabei den Auftritt der Ballerina Claire. Ihre Anmut verzaubert ihn und ihn überkommt ein Gefühl, das er längst vergessen geglaubt hat: Er verliebt sich.

Fortan sucht er ihre Nähe, verfolgt sie, ohne dass sie ihn bemerkt (was er als Vampir mittlerweile ganz gut kann) – bis es in einer dunklen Gasse zum ersten Aufeinandertreffen kommt. Es endet mit einer ohnmächtigen Ballerina und einem ratlosen Damian.

Oder ist das erst der Anfang einer erotisch-vampirischen Liebesgeschichte?

 

Vampir_fertig

 

Erhältlich bei Amazon