Zum Inhalt

Kategorie: Lieblingsrezepte

Glutenfreie Schoko-Muffins

200 Gramm glutenfreies Mehl ( z.B. von Schär, Hammermühle o.a.)

5 EL Stärke ( Kartoffel- oder Maisstärke )
5 bis 6 EL Kakao
1/2 Tafel Schokolade in kleine Stücke gehackt
175 Gramm Butter, möglichst weich
130 Gramm Zucker
3 mittelgroße Eier
8 EL Milch
Vanillezucker

Die Zutaten gut mischen und verrühren bis eine cremige Masse entstanden ist. Am Schluss die Schokolade dazu geben. Alles in eine gefettete Muffinform geben und ca. 15 Minuten bei 170 Grad im vorgeheizten Ofen. Man kann die Muffins danach noch mit Puderzucker bestreuen.