Zum Inhalt

Band 4: Gerechtigkeit

„Ich halte die Wahrheit aus. Ich habe es geschafft, an Elfen und Engel zu glauben. Ich schaffe das!“

Tess wurde schwer von ihrem ehemaligen Chef verletzt und wird im Krankenhaus von einer schrecklichen Nachricht überrascht: Sie war schwanger und bei dem Angriff ist der Sohn, den sie unter dem Herzen trug, getötet worden.

Einatmen.

Ausatmen.

Tess bringt sich in ihrer Verzweiflung in Lebensgefahr, was auch für Tom und Andi fatal ist. Nur ihr Schwiegervater kann sie davon überzeugen, sich aufzuraffen und weiterzumachen – auch wenn es das Schmerzvollste ist, was Tess jemals in ihrem Leben tun musste.
Sie kämpft sich langsam zurück ins Leben. Während sie den Tod ihres Sohnes verarbeitet, muss sie sich zugleich auf den Prozess gegen ihren Angreifer vorbereiten. Dazu kommen weitere Baustellen, nicht nur an Gebäuden, sondern auch in Liebesdingen … und Tom und Andi?
Obwohl Tess nichts dringender bräuchte, wollen Tom und Andi sie schonen und trauen sich nicht mehr, sie anzufassen. Bis bei Tess der Geduldsfaden reißt und sie auf eine fesselnde Idee kommt …

erhältlich bei Amazon

Rezension (Auszug):

„Schön es geht endlich weiter.
Liebe Autorin ich bin was deine Bücher angeht so was von ungeduldig……Würde so gerne auch von deinen anderen Büchern (Im Licht der drei Sonnen und Du trägst mein Herz in deinen Händen) weiterlesen! Bitte, bitte wann geht es endlich weiter?
Zum vierte Teil, Engelsehnsucht,……ach was soll ich noch sagen, als das Ende der vierte teil kam, war ich so was von traurig, denn ich möchte unbedingt weiterlesen. Die Geschichte geht spannend weiter die drei sind so was von wunderbar und die Neue Protas Josh und Eve haben mich auch sehr gut gefallen. Diese Familie ist wirklich beneidenswert. Ich freue mich sehr auf der fünfte Teil. Bitte Liebe Autorin, gib Gas ;-)“

Carla  am 23. Mai 2016 )

Folge mir:
Veröffentlicht inEngelssehnsucht